November 14, 2018

Breaking News
Greyhounds starten nach Spielermeeting ins Training

Greyhounds starten nach Spielermeeting ins Training

Zum ersten Treffen interessierter Spieler für die Saison 2019, konnten die Wuppertal Greyhounds am vergangenen Donnerstag über 60 Personen begrüßen.

 

Headcoach Bernd Janzen stellte den anwesenden die momentan siebenköpfige Coachescrew vor ( mit zwei weiteren Coaches ist man noch in Gesprächen), und informierte weiter über die nächsten Abläufe.

 

So Beginnt das offizielle Training der Bergischen am Dienstag den 06.11.2018.

Dann jeweils Dienstags und Donnerstags in der Zeit von 19:30 – 21:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz Winchenbachstr. 43 am Stadion Gelben Sprung. (Keine Stollenschuhe, Multinoppen etc.)

In den Einheiten bis Weihnachten, werden wir den Fokus auf Athletik, Kraft und Ausdauer legen, nach der Pause beginnen wir im Januar mit dem footballspezifischen Training und starten dann auch in die jeweiligen Spielsysteme ein so HC Janzen.

Auch werden zwei Leistungstests integriert. Der erste findet am Samstag 24.11.2018 statt, der zweite dann Ende Januar.

Hierüber folgen noch gesonderte Informationen.

Nach dem diesjährigen Aufstieg in die Oberliga, wollen wir uns dementsprechend gut vorbereiten so Janzen. Die gegnerischen Teams werden um einiges stärker sein als dieses Jahr, da müssen wir jetzt viel Arbeit und Schweiß investieren so die klare Aussage vom Cheftrainer.

Jeder der gerne einmal bei den Wuppertal Greyhounds mit trainieren, oder sich ganz einfach mal über die Bergischen informieren möchte, ist ab Dienstag den 06.11.2018 herzlichst zum Trainingsauftakt willkommen.

 

Related posts