Oktober 15, 2019

Bernd Janzen bleibt Head Coach der Wuppertal Greyhounds

Bernd Janzen bleibt Head Coach der Wuppertal Greyhounds

Die Saison ist beendet, die letzte Schlacht geschlagen. Zwar verloren die Wuppertal Greyhounds im letzten Saisonspiel gegen die Münster Mammuts mit 08:31, spielten als Aufsteiger aber eine gute Saison.

Als Tabellendritter mit 10:10 Punkten konnten die Bergischen ihre erste Oberligasaison zufriedenstellend abschließen.

Und damit auch die direkte Planung für die Saison 2020 anlaufen kann, konnte keine bessere Nachricht eintreffen.

Bernd Janzen bleibt den Greyhounds auch in der Zukunft als Head Coach erhalten.

Bleibt den Wuppertal Greyhounds erhalten. HC Bernd Janzen

Wir sind mächtig stolz, dass Coach Janzen auch in Zukunft unser Herrenteam weiterführen wird so der 1.Vorsitzende Achim Otto. Wir wissen dass Bernd bei einigen GFL II Teams auf der Wunschliste stand. Dass er uns so früh seine Zusage für 2020 gab, freut uns enorm und Zeigt seinen hervorragenden Charakter.

Natürlich sind solche Angebote verlockend und ehren mich so Coach Janzen, genauso verlockend ist aber auch die Aufgabe in Wuppertal, da kann was entstehen.

Und besser kann man wohl die eigene Entscheidung nicht formulieren.

„Ich kann jetzt nicht gehen, ich bin hier noch nicht fertig“

Und schon ist der alte und neue HC auch schon wieder an der Arbeit.

Wir führen erste Gespräche mit interessierten Coaches und erarbeiten die ersten Termine für dieses Jahr so Janzen.

Related posts