Juli 16, 2019

Breaking News
  • Sommerpause 2019

  • Senioren - vom 1.7 - 26.7

  • U16 - vom 5.7 - 17.7 Sommerpause, dann bis zum 20.8 nur Donnerstag auf Kunstrasen, danach wieder 2x die Woche im Stadion auf Naturrasen

  • U13 - vom 7.7 - 11.7 und vom 6.8 - 23.8 Trainingspause

Greyhounds bei den Mammuts Chancenlos

Greyhounds bei den Mammuts Chancenlos

Mit 36:07 verlieren die Bergischen beim Tabellenführer Münster Mammuts.

 

Kaum ein durchkommen für die Offense der Greyhounds

Es waren keine guten Voraussetzungen für die Greyhounds, dafür fehlten zu viele Spieler. Doch das alleine ist nicht der Grund einer wirklich schlechten Leistung bei den Münster Mammuts.

Schnell im ersten Quarter schafften die Hausherren die 7:0 Führung. Von Zwingenden Angriffsspiel der Greyhounds war man zu diesem Zeitpunkt weit entfernt, zu oft mussten sich die Bergischen schnell mit Punt vom Ballbesitz trennen.

Bezeichnend dafür war ein Safety Anfang des zweiten Viertels zur 9:0 Führung der Mammuts.

Kurz darauf zogen die Mammuts mit Touchdown und EP auf 16:00 davon. Ein gut vorgetragener Drive übers ganze Feld mit abschließenden Touchdown von QB Julien Awater führte zum 16:07 (PAT Fabian Müller), und ließ kurzzeitig Hoffnung aufkommen. Aber mit auslaufender Uhr schafften es die Mammuts sich in Reichweite eines Fieldgoals zu bringen, und verwandelten diesen zum 19:07 Halbzeitstand.

Auch in der zweiten Halbzeit konnten die Greyhounds nicht überzeugen. Im ersten Spielzug fanden die Hausherren mit einem langen Pass Ihren Amerikanischen Spieler, der den Ball ohne Probleme zur 26:07 Führung in die Endzone trug.

Und auch im letzten Quarter punkteten lediglich die Mammuts. Mit einem FG zuerst zum 29:07 und kurz vor Ende mit einem TD + EP zum 36:07 Endstand.

 

Wir waren heute nicht richtig im Spiel, und das hat auch mit fehlenden Spielern nicht wirklich was zu tun, so Headcoach Bernd Janzen. Wir werden uns jetzt ordentlich aufs Bergische Duell gegen Remscheid Amboss in zwei Wochen vorbereiten, das könnte schon ein Schlüsselspiel in der Tabellensituation bedeuten so Janzen.

Ohne Frage. Am 29.06. bestreiten die Greyhounds im Bergischen Duell gegen den Remscheid Amboss ein ganz wichtiges letztes Spiel der Vorrunde. Der Verlierer in dieser Begegnung wird es schwer haben die Klasse zu halten.

Related posts