U13 beendet Ihre Saison auf Tabellenplatz 2

Vor heimischer Kulisse, bei traumhaftem Wetter und erstmalig mit Unterstützung der WGC Puppies traten die Spieler der Wuppertal Greyhounds U13 am 15.09.2019 zu den letzten beiden Spielen der diesjährigen Saison an.

Die bis dato Zweitplatzierten „Welpen“ mussten an diesem Tag zuerst gegen die U13 der Gelsenkirchen Devils und im Anschluss gegen die U13 der SG Herne Black Barons / Dorsten Reapers antreten.

Im gesamten Spielverlauf zeigten die Jungs von HC Tim Appelmann eine solide Leistung, dies manifestierte sich zum Ende der ersten Halbzeit in einem Punktestand von 22:6 Punkten für die Welpen. Auch in der zweiten Halbzeit hatten die Gelsenkirchen Devils kein probates Mittel gegen die Wuppertaler U13 und konnte in der zweiten Hälfte keine weiteren Punkte erzielen. Aufgrund einer starken Mannschaftsleistung gelang es den Welpen den Spielstand in der zweiten Halbzeit auf 52:6 Punkte auszubauen. Das Spiel endet mit einem Sieg für die Greyhounds mit einem Endpunktestand von 52:6 Punkten.

Getragen von diesem Erfolg ging es hoch motiviert ins zweite Spiel des Tages gegen die SG Herne Black Barons / Dorsten Reapers. Die Freude über den vorangegangenen Sieg bekam aber direkt einen Dämpfer, als die SG unmittelbar nach Kick Off mit einem TD (ohne Zusatzpunkte) in Führung ging.

Dennoch zeigten sich die Wuppertaler hier relativ unbeeindruckt und drehten das Spiel zum Ende der ersten Halbzeit auf einen Punktestand von 16:6. Nach einer kurzen Ansprache durch das Coaching Team in der Halbzeit ging es hoch motiviert in die zweite Halbzeit.

Wie bereits im Spiel gegen die Devils gelang es der Wuppertaler Defense auch hier keine weiteren Punkte zuzulassen. Im Gegenzug konnte die Offense weitere 2 TD (einmal mit Zusatzpunkt) für sich verbuchen und den Vorsprung auf die SG auf 30:6 Punkte ausbauen und bis zum Abpfiff auch halten. Auch dieses Spiel endete siegreich für die Wuppertaler mit einem Endpunktestand von 30:6 Punkten.

Wir gratulieren der U13 der Wuppertal Greyhounds zum Abschluss einer erfolgreichen Saison auf dem 2. Tabellenplatz.

 

    

 

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei unseren „Welpen“ für eine tolle Saison 2019, dem Coachingteam (Tim Appelmann, Lukas Nowrot, Thomas Bube, Louis Rochler) für die ausgezeichnete Jugendarbeit, dem gesamten Sidelineteam, den Eltern und Fans für die fortwährende Unterstützung und Mitarbeit.

Unser ganz besonderer Dank gilt dieses Jahr den WGC Puppies, die unsere Jungs zu jeder Zeit ordentlich eingeheizt und angefeuert haben.

Zu guter Letzt noch unserem Fotografen (Frank Pechtel) der sich für die tollen Bilder vor/während und nach den Spielen verantwortlich zeichnet.

Wir freuen uns bereits jetzt auf die Saison 2020 mit euch allen…..

Related posts